<  Zurück <  

weitere Hinweise:

Andonovska/Hawkins/Gretton (Phoenix Trio) treffen sich, um Kammermusik-Meisterwerke zusammen mit neuen Kompositionen für diese einzigartige Besetzung neu zusammenzustellen. Zusammen sind die Künstler mit einigen der renommiertesten Ensembles der Welt aufgetreten, darunter dem Australian Chamber Orchestra, der Kammerakademie Potsdam und der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen. Sie haben als Solisten und Kammermusiker einen immer größeren Ruf. Das Trio wurde 2008 als Studenten an der Australian National University gegründet.
Programm: C.P.E. Bach - Sonate g-Moll
Claude Debussy - Sonate pour flûte, alto et harpe (guitarre)
Dusan Bogdanovic - Delphic Hymns
Leo Brouwer - Paisajes, Retratos Y Mujeres
and more!

Eintritt durch Spende von 5 EUR.