Veranstaltungen

Donnerstag, 24.09.2020

19:30 Uhr 

Lesung (Wrangelkiez)

Theater Expedition Metropolis 

 

Thomas Böhm liest aus „Berlin – Anfänge einer Großstadt“

Lesung der Buchhandlung LeseGlück
Der radioeins-Moderator Thomas Böhm stellt seinen Sammelband Berlin – Anfänge einer Großstadt vor. Ein Buch, das die schönsten Auszüge aus den Großstadt-Dokumenten des Journalisten Hans Ostwald vereint und den Charakter des frühen Berlins in der Zeit zwischen 1904 und 1908 in Form von Milieustudien, Szenen und Reportagen einfängt.

 

10999 Berlin, Ohlauer Str. 41

 

»»» zum Veranstalter

Freitag, 25.09.2020

18:00 Uhr 

Klassik (Kreuzberg SO36)

Emmaus-Kirche 

 

Spätsommerkonzert

Schüler der Instrumentalunterricht und Kammermusik GbR und das Jugendkammerorchester Prenzlauer Berg musizieren Kammermusik und Orchesterwerke von Robert Fuchs, Carl Reinecke u.a.
Eintritt auf Spendenbasis
Personalisierte Karten per Mail über kontakt@instrumentalunterricht-und-kammermusik.de

 

10997 Berlin, Lausitzer Platz 8

 

»»» zum Veranstalter

19:00 Uhr 

Vernissage (Kreuzberg SO36)

Scotty Enterprises 

 

Nina Torp, Charlotte Bastian - Ein weites Feld (A Broad Field)

In dieser Ausstellung geht es um die Geschichte von Orten, die sichtbare und gegenwärtige, aber auch unter- und hintergründige. Die tatsächliche und neu interpretierte, auch erfundene. Die Veränderung von Territorien durch aktuelle und vergangene Geschehnisse, die Interventionen und Hinterlassenschaften des Menschen. Verbunden mit der Frage, wie sich diese Geschichte auf die Zukunft von Orten und Umwelt auswirken wird. Ein weites Feld.

 

10999 Berlin, Oranienstraße 46

 

»»» zum Veranstalter

21 Uhr 

Konzert (Kreuzberg 61)

Arcanoa 

 

Pain is left behind - IndieRock

 

10965 Berlin, Am Tempelhofer Berg 8

 

»»» zum Veranstalter

Bezirk