Mehrtägige Veranstaltungen

Coronarepidemie

Kreuzberg/Graefe-Kiez

 

Corona-Nachbarschaftshilfe

 

Liebe Nachbarinnen, liebe Nachbarn,
wenn Sie sich nachbarschaftliche Hilfe zur Unterstützung in der aktuellen schwierigen Situation wünschen, oder jemanden kennen, der Hilfe und Unterstützung benötigt, können Sie ab sofort im Nachbarschaftshaus Urbanstraße unter folgenden Telefon-Nummern anrufen:
030 / 690 497 50 oder 030 / 690 497 51 von Montag bis Freitag von 10.00 – 17.00 Uhr

Scheuen Sie sich bitte nicht, anzurufen – oder geben Sie diese Telefon-Nummer auch gerne in Ihrer Nachbarschaft weiter!

Ihr Team des Nachbarschaftshauses

 

Nachbarschaftshaus Urbanstraße - NHU

Urbanstraße 21

 

»»» zum Veranstalter

Verkehrsplanung

Kreuzberg/Kreuzberg SO36

 

Ergebnisbericht Beteiligungsverfahren zum Umbau der Oranienstraße 2020

 

Stattbau Berlin
in den letzten Monaten sind verschiedenste Formate zur Beteiligung rund um den Umbau der Oranienstraße umgesetzt worden. Vielen Dank für die rege Teilnahme. Es wurden durchweg die mit dem Autoverkehr verbundenen Belastungen und Flä­cheninanspruchnahme kritisiert und Verbesserungen der Be­dingungen für den Rad- und Fußverkehr gefordert. Lesen Sie im angehängten Ergebnisbericht die Zusammenfassung der Ergebnisse aus allen Beteiligungsformaten im Detail nach.

 


 

»»» zum Download

Quartiersentwicklung

Kreuzberg/Graefe-Kiez

 

Online-Beteiligung zum „Freiflächen-Entwicklungskonzept Urbanstraße“

 

Um was geht es bei dem „Freiflächen-Entwicklungskonzept Urbanstraße“? Und wie können Sie sich daran beteiligen?
Charakteristisch für das Fördergebiet Urbanstraße sind neben der gründerzeitlichen Blockrandbebauung die stadtbildprägenden, in Nord-Süd-Richtung verlaufenden Promenaden sowie diverse grüne Schmuckplätze und Freiflächen. Ein wesentliches Ziel des Förderprogramms „Lebendige Zentren und Quartiere“ Urbanstraße (ehemals: „Städtebaulicher Denkmalschutz Urbanstraße“) stellt die Qualifizierung und Instandsetzung der prägenden Plätze und Grünanlagen innerhalb des hochverdichteten Gebiets dar.
Dieses Konzept soll auf Grundlage einer umfassenden Erfassung und Bewertung des Bestands Leitplanken und -bilder für künftige Aus- und Umbaumaßnahmen setzen sowie Vorschläge zu Priorisierung von Sanierungsprojekten und Einzelmaßnahmen liefern. Dabei gilt es neben den Belangen des Denkmalschutzes auch die ökologischen und (mikro-)klimatischen Funktionen in den Blick zu nehmen.

Im Fokus stehen folgende acht Flächen:
1 Freiflächen am Südstern
2 Grünzug Gneisenaustraße (v. Südstern bis zur Baerwaldstr.)
3 Fontanepromenade
4 Baerwaldpromenade
5 Urbanhafen
6 Planufer
7 Grimmpromenade
8 Hohenstaufenplatz


Bis zum 11.12.2020 (12:00 Uhr) besteht die Möglichkeit, über die Beteiligungsmodule Wünsche, Anforderungen und Hinweise zu den acht Teilbereichen einzureichen. Die gesammelten Beiträge werden zunächst ausgewertet und im weiteren Prozess in die bevorstehende Erarbeitung des Freiflächen-Entwicklungskonzeptes einbezogen. Das Konzept wird im Frühling 2021 fertiggestellt und wird die Grundlage für konkrete Planungen in den einzelnen Bereichen darstellen.

 


 

»»» zur Onlinebeteiligung

Stellenangebot

Kreuzberg/Kreuzberg 61

 

Steuerfachangestellter (m/w/d) gesucht!

 

Ganz, ganz kleines Steuerberatungsbüro in der Gneisenaustraße sucht eine Verstärkung des Teams durch Fachangestellten (m/w/d) mit DATEV-Kenntnissen incl. DMS; gern auch in Teilzeit für sofort oder später. Der Arbeitseinsatz ist vielseitig, der Kontakt im Team sehr persönlich Mandantenkontakt ist stets gegeben nur zurzeit durch Corona minimiert.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an Kleppeck.Steuerberatung@kwwm.de oder Sie senden diese per Post an:

KWWM KLEPPECK UND PARTNER
10961 Berlin-Kreuzberg
Gneisenaustraße 16





KWWM KLEPPECK UND PARTNER – STEUERBERATUNGSGESELLSCHAFT
Telefon 030/69578-0
Telefax 030/69578-28

 


Quartiersentwicklung

Kreuzberg/Gro?beerenkiez

 

Crowdfunding des Dokumentarfilms "Kleinod vor dem Umbruch"

 


 

»»» zum Veranstalter

Gewerbenachrichten

Neuk?lln/Weichselkiez

 

BAZARA präsentiert ihre Schätze aus aller Welt.

 

Das schöne Cafe „Summertime Ice Cream“ macht eine Winterpause und überlässt mir, zu meiner großen Freude, die Räumlichkeiten.
In dem Zeitraum 17.10.2020 bis 31.01.2021 präsentiert BAZARA dort ihre Schätze aus aller Welt.
Das Geschäft befindet sich in der Weserstrasse 45, 12045 Berlin-Neukölln. Öffnungszeiten sind von Montag bis Samstag 12.00 bis 19.00 Uhr.

 

Summertime Ice Cream

Weserstr. 45

 

»»» weitere Information

Natur & Umwelt

Kreuzberg/Kreuzberg SO36

 

Kostenlose Umweltschulung im Mariannenkiez & am Kotti

 

Wir suchen engagierte Bewohner*innen und Kiezakteur*innen, die gerne über Umweltthemen reden und Umweltbotschafter*innen werden möchten. Wenn du Teil dieser Umweltbewegung im Mariannenkiez & am Kotti sein willst, dann ist diese Schulung eine gute Chance – mach mit!

In der Schulung erwirbst du wertvolles Wissen über die Themen Energie, Wasser und Abfall. Du bekommst einen guten Überblick, verstehst all die Hintergründe und Zusammenhänge, lernst viele kleine Alltagsschritte mit großen Wirkungen und bekommst nützliche Instrumente an die Hand. Nach der Schulung kannst du als Multplikator*in all dieses Wissen und diese Erfahrung an deine Nachbar*innen oder Kolleg*innen weitergeben und deinen Kiez umweltfreundlicher machen.

Themen der Schulung:
ENERGIE Strom- und Heizkosten, Sparpotentiale, Ökostrom, Energielabel
WASSER Verbrauch, Sparpotentiale, Kreisläufe, virtuelles Wasser
ABFALL Mülltrennung & -vermeidung, Recycling, Schadstoffe, Sperrmüll

Wir freuen uns auf dich – melde dich gleich an!
Ort: wird bei der Anmeldung bekannt gegeben
Anmeldung: info@yesilcember.eu oder Tel: 030 786 76 93

 

QM Mariannenplatz

Naunynstr. 73

 

MEHR